Ich sprach mit einer Deutschlehrerin

Ich sprach mit einer DeutschlehrerinCet article fait partie d'une série de six articles et de l'interview de la main de Kelly Roels au sujet des perspectives de carrière avec un diplôme « allemand » : Mon diplôme est allemand dans la visibilité… Et maintenant ? 


Ce dritte Person qui ich befragt habe, ist Deutschlehrerin im Sekundarunterricht. Weil Lehrer toujours auf ihre Worten juge les müssen, bleibt diese Person am liebsten anonym. Im Tausch gegen diese Anonymität bekamen wir unverblümte, ehrliche Antworten.


Haben Sie studiert a-t-il été ?
Ich habe Deutsch-Englisch studiert, an des Uni à Gand.


Qui hat Ihnen sérum ceux-ci Studiengang gefallen ? Wussten Sie mit 18 ganz sicher a été Sie studieren d'étude wollten ?

Ich habe nie Zweifel daran gehegt. Le frêne ist schwierig, zu erklären warum, aber ich wusste ganz genau a été ich machen wollte : Deutsch. Für eine zweite Sprache habe ich schon zwischen Englisch und Niederländisch gezweifelt. Ich hätte gerne qui tous les deux gemacht, la cravate sont allés comme aber nièce. Heute finde ich le frêne toujours ni dommages, dass ich mich für nur eine Sprache neben Deutsch entscheiden musste. Le frêne désordre meine Absicht, nach meinem Studium ni ce autre Sprache im Erwachsenenunterricht dazu zu nehmen, aber cravate habe ich nie gemacht. Ich désordre aber sehr zufrieden mit dem Studium an des Uni, le frêne hat mir sehr gut gefallen ! Si mir am a été à gefallen hat, ist qui Geschichte Deutschlands ab dem Zweiten Weltkrieg. Ich désordre nämlich sehr interessiert an Literatur und Geschichte.

Warum haben Sie denn nie Niederländisch an einer Abendschule gemacht ?
Dans des Praxis désordre cravate zu schwierig. Nach meinem Studium an des Uni habe ich sehr a remplacé Glück gehabt, denn ich hatte gleich eine Vollzeitstelle an einem lycée classique des Nähe oncles de gueule. La cravate passiert nièce oft, dass homme so solch eine Stelle joué au ballon comme Lehrer Oder Lehrerin findet. Normalerweise dauert frêne einige Jahre, bevor homme Vollzeit an einer Schule arbeiten kann. Ich habe also Riesenglück gehabt. La cravate hatte aber auch zur Folge, dass qui ersten Jahre besonders a été anstrengend. L'homme muss sich ni einen dans le pin le job suchen und ich musste parti que Lehrerin ni n'est tombé les cuirs. Comme désordre frêne schon des Fall, dass homme auch eine Lehrerausbildung machen musste, und homme konnte la cravate auch an einer Abendschule machen, l'homme schon während que Lehrer Oder Lehrerin tätig désordre. Deshalb hatte ich la nièce mehr qui Zeit, auch ni Niederländisch dazu zu nehmen.

Konnten Sie cravate la nièce nach sérum ceux-ci Lehrerausbildung machen ?
Wenn ich ganz ehrlich bin : Jemand, des schon eine Stelle hat, des jahrelang studiert hat, des ist frêne an einem bestimmten le moment mène, toujours des zur Schule gehen zu müssen. La cravate désordre auch bey mir des Fall : Ich hatte einfach keine aime mehr dazu. Ich désordre sehr zufrieden mit meinem le job, und hatte nièce mehr qui Absicht, irgendwann pin job zu wechseln.


Powered by CrossLang

Auteur: Kelly Roels

Traduction automatique: Systran

Post-édition: Cet article n'a pas encore été finalisé.

Langue source: Nederlands (nl)


Informations supplémentaires